Regie

Anka Schmid
FILMERIN VIDEOKÜNSTLERIN TRICKFILM-WORKSHOPS
Seit über 10 Jahren leitet sie Trickfilm-Workshops für Kinder und Jugendliche. Sie schätzt dieses Medium, weil es den Kids die Möglichkeit gibt, mit einfachen Mitteln eigene Welten zu kreieren und in kurzen Geschichten ihre persönliche Sichtweise auf das Leben zu erzählen: mit Humor, Poesie, Fantasie und voller Überraschungen.
Christian Sprecher
Schauspieler Sprecher Schneesportlehrer
Christian Sprecher ist in Arosa (Schweiz) geboren und aufgewachsen. Ursprünglich lernte er Konditor-Confiseur. Nach einer Ausbildung zum Schauspieler in Köln, spielte er dann an diversen grossen Bühnen Deutschlands, unter anderem am Staatstheater Karlsruhe, Staatstheater Kassel, Schauspiel Köln und Shakespeare-Company Berlin.
Daniel Casparis
Regisseur Autor
2008 absolvierte Daniel an der ZHdK den Master of Arts in Film und präsentierte seinen Abschlussfilm „Endsieg - Everything Changes in One Shot“ am Filmfestival in Locarno. Mit diesem Kurzfilm und der Webserie „Nerd Perfect“ gewann Daniel diverse Festivalpreise.
Julian Grünthal
Regisseur Autor Schauspieler
Seit 2007 arbeitet er freischaffend, unter anderem mit dem Kollektiv 400ASA und seiner eigenen Gruppe Grenzgänger-Zürich. Mehr und mehr verlagerte sich sein Schaffensfeld in die Regie, zuerst für’s Theater, dann zunehmend für den Film.
Simone Häberling
Produzentin Geschäftsführerin
2003 - 2006, beim Erfolgsfilm «Mein Name ist Eugen», war Häberling für das Kindercasting, die Produktionskoordination und die Medienarbeit verantwortlich. Daraus entstand die Idee für den non-profit Verein filmkids.ch - Filmschule für Kinder und Jugendliche, den Simone Häberling 2007 gründete.
Sira Topic
Schauspielerin
Nach ihrem ersten Kinofilm "Achtung, fertig, WK" (2012) moderierte sie die TV-Sendung, “Freakish” bei Joiz, die sie nach einem Jahr verliess, um sich auf ihre zweite Kinorolle "Das Missenmassaker" von Michael Steiner (2013) zu konzentrieren.
Christine Munz
Cinematographer Fotografin Künstlerin
Christine Munz arbeitet in allen filmischen Medien und Formaten. Sie unterrichtet Kamera an der HSLU. In 2009 gewann sie den VAThalberg Preis für beste Kamera.
Jola Wieczorek
Dokumentarfilmerin Video-Künstlerin
Sie studiert Medienmanagement in St. Pölten und Audiovisuelle Kommunikation in Barcelona. Später arbeitet sie als Produktionsassistentin bei der Condor Films und als Castingmitarbeiterin bei Corinna Glaus Casting in Zürich.
Liliane Ott
Theater und Film Regisseurin
Im Januar 2001 begann Ott ihr Studium an der UNITEC School of Performing and Screen Arts in Directing & Writing for Film and Theatre mit einer Ausnahmebewilligung (da sie das Mindestalter von 21 Jahren für die Aufnahme noch nicht erreicht hatte.)
Richard Schmutz
Schauspieler, Mediamatiker, Regisseur
Richard Schmutz ist Schauspieler (HKB 2000) und Mediamatiker EFZ. 2007 hat er die Gruppe CITSAUG in Barcelona gegründet und verschiedene dokumentarische und multimediale Theaterprojekte inszeniert. Die letzte Produktion «COSMOS-1: Eine empathische Begegnung im Nord-Süd-Konflikt» wurde unter anderem zur International Conference of PPA, GSP, SFCP and the Institute of Comparative Ethics at the Free University of Berlin und zum 100-Grad Festival in Berlin eingeladen.